Hilfsnavigation:

Didaktische Materia Medica

Didaktische Materia Medica

Aleksandar Stefanovic

Die Didaktische Materia Medica von Aleksandar Stefanovic enthält neben der Beschreibung der ca. 180 Arzneimittelbilder auch ein Repertorium, welches von O.E. Böricke stammt und mit Nachträgen von Aleksandar Stefanovic ergänzt wurde.  

+ sehr kompakte und praxisorientierte Materia Medica im Taschenformat

+ perfekt für unterwegs, v.a. bei Akutfällen (enthält sowohl in der Materia Medica als auch im Repertorium ein Kapitel "Notfälle und Verletzungen" sowie ein Kapitel "Folgen von")

+ bietet einen schnellen Überblick und somit eine gute Handhabbarkeit

+ durch den Aufbau auch gut zum Erlernen von Arzneimittelbildern geeignet: Leitsymptome und Charakteristika jeder Arznei werden zu Beginn der Arzneimittelbilder herausgestellt und innerhalb der jeweiligen Körperregionen nochmals hervorgehoben, damit sie sich besser einprägen

+ gerade für Einsteiger eine praxisnahe Orientierungshilfe

+ in der Rubrik "Allgemeines" finden sich ergänzende Hinweise zu den Symptomen

+ Differentialdiagnosen zu anderen Mitteln sind am Ende jedes Arzneimittelbildes kurz skizziert, ebenfalls sind Ergänzungsmittel und Antidote aufgeführt

 

- die Quellenangaben sind etwas schlecht erkennbar

- Hinzufügungen des Autors im Repertorium sind nicht gekennzeichnet

 

 

 

 

nach oben