Hilfsnavigation:

Die holon-Weiterbildungen...

...sind etwas Besonderes.

Lernen Sie doch wann und wo Sie wollen!

holon versteht sich als rein bedarfsorientierte Ergänzung zu den marktüblichen Komplett-Ausbildungen. Bei holon können sich immer zu dem Thema und zu dem Zeitpunkt Weiterbildungsmöglichkeiten eröffnen, wo sie nötig werden.

Bereits 2008 haben wir mit unseren damals schon über 300 Mitgliedern die Erfahrung gemacht, dass es weniger die themenbezogenen Wochenendseminare sind, welche von den Lernenden gebraucht werden. Viel wichtiger ist offenbar eine fortlaufende Unterstützung durch die traditionellen holonAGs oder das kontinuierliche Lernen in unseren holonCLUBs, die wir seit 2019 anbieten. 

In unserem ebenfalls neuen Format, den holonWORKSHOPs geht es vor allem darum in einer intensiven Zusammenarbeit Wissen zu einem klar begrenzten Thema zusammenzutragen, Arbeitshilfen für Therapeuten und Infomaterial für Tierhalter zu erarbeiten.

holon bietet die Möglichkeit, über das Forum an genau dem Fortbildungsformat teilzunehmen, was gerade ins Leben passt – thematisch und zeitlich – wann und wo Sie wollen.

Für jede Fortbildung gibt es im holon-Forum einen eigenen Gruppenraum. Dort haben dann nur die Seminarteilnehmer Zugriff und so entsteht ein geschützter Raum.

In Online-Gruppen zu lernen, bietet deutliche Vorteile:

  • Die Teilnehmerinnen können ihr Arbeitstempo ihrem individuellen Lernstil und ihren Alltags-Gegebenheiten anpassen. 
  • Man kann während einer Fortbildung von jedem Ort mit Internetzugang zu jeder Zeit in den Gruppenraum gelangen. Öffnungszeiten, Termine, Anreise spielen keine Rolle mehr. Geringer Organisationsaufwand und hohe Flexibilität zeichnen diese Möglichkeit des Lernens aus. 
  • Eine Online-Fortbildung ermöglicht zudem, in hohen Motivationsphasen sehr intensiv mitzuarbeiten und damit große Lernfortschritte zu machen. In Zeiten, in denen andere Lebensbereiche mehr Raum fordern, können die Teilnehmerinnen auch einfach nur eine Weile mitlesen und ebenso dabei lernen. Sämtliche Inhalte stehen den Teilnehmerinnen über die gesamte Dauer jederzeit zur Verfügung, es kann immer alles nachgelesen werden. 
  • Da sich jede Fortbildung einem ganz besonderen Themenbereich widmet und dieser Schritt für Schritt bearbeitet wird, werden Themen nicht nur angerissen, sondern gründlich und intensiv erläutert. Aufgaben und Übungsfälle, die aus der realen Praxis stammen, veranschaulichen und vertiefen die theoretischen Anteile. 
  • Es ist immer ausreichend Raum vorhanden, Fragen zu stellen. Auf diese wird individuell eingegangen. Ziel der Online-Gruppen ist, jedem Mitglied einen hohen Lerneffekt zu ermöglichen. 
  • In den Fortbildungen zeigt sich ein intensives Miteinander der Gruppenmitglieder und ein sehr netter Austausch, bei dem alle voneinander lernen können. 

 

 

Arbeits- und Zeitaufwand

Dieser hängt von der Art der Fortbildung ab und davon, wie sehr man sich selbst einbringen kann oder will. Ob man aktiv mitarbeiten und Aufgaben bearbeiten oder die ganze Zeit über als stiller Mitleser an einer AG oder im CLUB teilnehmen möchte – beides ist möglich. In den WORKSHOPs ist eine aktive Mitarbeit nötig, aber auch hier kann man mehr oder weniger zeitaufwendige Aufgaben übernehmen.

Auch wie oft man ins Forum schaut, kann man selbst entscheiden, alle Beiträge bleiben während der gesamten Dauer der Fortbildung sichtbar. Für die Bearbeitung von Aufgaben gibt es einen Zeitraum von mehreren Tagen, meist steht eine Woche dafür zur Verfügung. Manche Fortbildungen sind so konzipiert, dass Teilnehmer einzelne Themen über die gesamte Dauer der AG übernehmen.

Über die Navigation links können Sie sich über das aktuelle Weiterbildungsangebot und die verschiedenen Fortbildungsformat informieren. 

nach oben